Sie sind hier: Aktuelles » "Urgesteine" verabschiedet

DRK-Ortsverein
Rastatt e.V.

Eschenstraße 27

Bürozeiten:

Montag - Donnerstag

9:00 - 11:30 Uhr

Telefon
0 72 22 / 22 22 5

Fax
0 72 22 / 15 26 41

info@drk-ov-rastatt.de

"Urgesteine" verabschiedet

Würdigung von Ehrenamtlichen des DRK im Martha-Jäger-Haus

Foto: DRK-Ortsverein Rastatt

Zwei Urgesteine des DRK Ortsverein Rastatt e. V. wurden anlässlich der Adventsfeier aus dem aktiven ehrenamtlichen Dienst im Arbeitskreis Martha-Jäger-Haus verabschiedet.

Frau Getrud Elsenhans ist seit 71 Jahren im Deutschen Roten Kreuz aktiv und kannte Frau Martha Jäger noch persönlich. Seit mehr als 25 Jahren erfreut sie bei dem monatlichen gemeinsamen Singen die Bewohner des Martha-Jäger-Hauses mit ihrem Klavierspiel. Die Weiterführung dieses  Angebots des DRK im Martha-Jäger-Haus war Frau Elsenhans ein großes Anliegen. Mit Herrn Dieter Prestenbach wurde ein engagierter Nachfolger gefunden.

Frau Rudolphi leitete von 1986 bis 2009 den 1985 gegründeten Arbeitskreis Martha-Jäger-Haus. Hier wurde und wird auf vielfältige Art und Weise versucht den Bewohnern des Martha-Jäger-Hauses Freude und Abwechslung in den Alltag zu bringen. 2009 konnte Frau Rudolphi die Leitung des Arbeitskreises in die Hände von Frau Stiepak übergeben. Sie blieb jedoch weiterhin aktiv im Arbeitskreis bei den Besuchsdiensten, bei den Festen und sie blieb "Ihrem" Heimblättle treu!

Nun verabschiedet sich Frau Rudolphi aus dem Arbeitskreis Martha-Jäger-Haus. Ebenso Frau Christa Redinger (10 aktive Jahre) und Frau Elfriede und Herr Gerald Kursa (14 aktive Jahre).

3. Dezember 2018 17:57 Uhr. Alter: 15 Tage